Servicetechniker Hausnotruf (m/w/d)
über uns

Zur Verstärkung unseres Service-Teams suchen wir Servicetechniker (m/w/d) für die einfache Installation von Hausnotrufgeräten. Die Tätigkeiten können in Teilzeit oder in einer 450 Euro Beschäftigung ausgeführt werden.

Es erwarten Dich abwechslungsreiche heimatnahe Projekte in Münster und den umliegenden Kreisen.

deine Aufgaben
  • Installation und Inbetriebnahme von Hausnotrufgeräten
  • Wartungs- und Servicearbeiten an Hausnotrufgeräten
  • heimatnahe Projekte
das bringst Du mit
  • Erfahrung bei der Installation und Wartung von elektrotechnischen Geräten
  • die Arbeiten werden in Tagschicht beim Endkunden ausgeführt
  • Führerschein und ein „sauberes“ Führungszeugnis
das erwartet Dich

Bei der DMD Hausnotruf erwarten Dich abwechslungsreiche, heimatnahe Projekte in Münster und im Münsterland. Außerdem bieten wir Dir:

  • geregelte Arbeitszeiten
  • ein leistungsgerechtes Gehalt
  • Überstunden gleichen wir in Freizeit oder mit Zuschüssen in Geld aus
  • ein moderner Firmenwagen
  • Arbeitskleidung, Smartphone, Notebook
dein Weg zu uns

Nimm jetzt Kontakt zu uns auf oder sende uns eine Bewerbung per Mail an jobs@sieversgruppe.de (bitte nur PDF-Anhänge) bzw. per Post an DMD Hausnotruf, Hendrik Orthaus, An den Loddenbüschen 77, 48155 Münster.

Wir freuen uns darauf Dich kennenzulernen!

DATENSCHUTZHINWEISE FÜR BEWERBER

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist die SIEVERS Gruppe GmbH, An den Loddenbüschen 77, 48155 Münster, stellvertretend für ihre Schwesterunternehmen (gemeinsam im Folgenden „SIEVERS Gruppe“), dies sind die AWZ Alarmruf-Wachzentrale Sievers GmbH & Co. KG (Münster), DMD Digitaler Mobiler Dienst GmbH (Münster), EZS GmbH & Co. KG (Münster), SITRONIC-Sievers GmbH & Co. KG (Münster), ABV SITRONIC GmbH (Iserlohn). Weitere Informationen zu unserem Unternehmen, Angaben zu vertretungsberechtigten Personen und auch weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf unserer Website www.sieversgruppe.de im Impressum.

Welche Daten werden von uns gespeichert? Und zu welchem Zwecke?

Wir verarbeiten die Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung zugesendet haben, um Ihre Eignung für die Stelle (oder ggf. andere offene Positionen in unseren Unternehmen) zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen.

Auf welcher rechtlichen Grundlage basiert das?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in diesem Bewerbungsverfahren ist primär § 26 BDSG in der ab dem 25.05.2018 geltenden Fassung. Danach ist die Verarbeitung der Daten zulässig, die im Zusammenhang mit der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind. Sollten die Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ggf. zur Rechtsverfolgung erforderlich sein, kann eine Datenverarbeitung auf Basis der Voraussetzungen von Art. 6 DSGVO, insbesondere zur Wahrnehmung von berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO erfolgen. Unser Interesse besteht dann in der Rechtsverfolgung sowie im Schutz vor Diskriminierungsvorwürfen innerhalb des Bewerberprozesses.

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Daten von Bewerberinnen und Bewerbern werden im Falle einer Absage spätestens nach 6 Monaten gelöscht. Für den Fall, dass Sie einer weiteren Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, werden wir Ihre Daten in unseren Bewerber-Pool übernehmen. Dort werden die Daten spätestens nach Ablauf von fünf Jahren gelöscht. Sollten Sie im Rahmen des Bewerbungsverfahrens den Zuschlag für eine Stelle erhalten haben, werden die Daten aus dem Bewerberdatensystem in unser Personalinformationssystem überführt.

An welche Empfänger werden die Daten weitergegeben?

Ihre Bewerberdaten werden nach Eingang Ihrer Bewerbung von Führungskräften der Unternehmen der SIEVERS Gruppe gesichtet. Geeignete Bewerbungen werden dann intern an die Abteilungsverantwortlichen für die jeweils offene Position weitergeleitet und der weitere Ablauf abgestimmt. Im Unternehmen haben grundsätzlich nur Personen Zugriff auf Ihre Daten, die dies für den ordnungsgemäßen Ablauf unseres Bewerbungsverfahrens benötigen.

Wo werden die Daten verarbeitet?

Die Daten werden ausschließlich in Rechenzentren in der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet. Ihre Rechte als „Betroffene“ Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht. Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Unser Datenschutzbeauftragter Wir haben einen Datenschutzbeauftragten für unser Unternehmen benannt. Sie erreichen diesen unter folgenden Kontaktmöglichkeiten: trans-acta Datenschutz GmbH, Bernd van Straelen, Egbert-Snoek-Str. 1, 48155 Münster, datenschutz@sieversgruppe.de

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

DMD Hausnotruf

Vertragsart
Full-time, Part-time
Start Anstellung
01.12.2021
Dauer der Anstellung
unbefristet
Arbeitsort
An den Loddenbüschen 77, Münster, NRW, 48155, Deutschland
Veröffentlichungsdatum
4. November 2021
Gültig bis
31. Dezember 2021
Close modal window

Anstellung: Servicetechniker Hausnotruf (m/w/d)

Vielen Dank für Ihre Bewerbung, wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.