SITRONIC-Sievers

AWZ Wachzentrale

DMD Hausnotruf

Sievers Gruppe - Mit SICHERHEIT ein gutes Gefühl.

Die Unternehmen der SIEVERS Gruppe stehen für Sicherheit aus einer Hand. Seit der Gründung der SITRONIC-Sievers im Jahr 1978 durch Klaus Sievers hat sich viel getan: aus dem Ein-Mann-Unternehmen für Alarmanlagen und Einbruchmeldetechnik ist heute eine Firmengruppe geworden, die neben technischen Lösungen auch umfassende Sicherheitsdienstleistungen anbietet.

Trotz des starken Wachstums seit 1978 legen wir als Familienunternehmen großen Wert darauf für Vertrauen und Verbindlichkeit zu stehen. Diesen Werten fühlt sich auch Julian Sievers verpflichtet, unser Geschäftsführer in 2. Generation. Genau wie sein Vater legt Julian Sievers großen Wert darauf, dass der Name SIEVERS für Vertauen, Verbindlichkeit und natürlich SICHERHEIT steht.

Diese Firmen bilden gemeinsam die SIEVERS Gruppe:

SIEVERS Gruppe
An den Loddenbüschen 77
48155 Münster

Tel. 0251 927970
Fax 0251 277784
info@sieversgruppe.de


ABV SITRONIC GmbH

Alarm-, Brandmelde- und Videotechnik
Corunnastr. 14
58636 Iserlohn

Tel. 02371 8097 0
Fax 02371 8097 45
iserlohn@sitronic.de

SITRONIC-Sievers plant, errichtet und betreut Einbruch- und Brandmeldeanlagen sowie Videoüberwachungs- und Zutrittskontrollsysteme. Moderne Funktechnik ermöglicht die problemlose und saubere Nachrüstung. Zudem arbeitet das SITRONIC-Team eng mit Planern, Architekten und Elektro-Fachfirmen zusammen und unterstützt diese in Sicherheitsfragen.

Die AWZ Wachzentrale schaut Einbrechern mit Argusaugen auf die Finger. In der Alarmrufwachzentrale an den Loddenbüschen laufen die Meldungen der mehr als 2.500 aufgeschalteten Alarm- und Brandmeldeanlagen zusammen. Sobald etwas Außergewöhnliches an den zu überwachenden Objekten passiert, wird in der Wachzentrale der AWZ “Alarm geschlagen” und die vom Kunden festgelegten Maßnahmen eingeleitet.

DMD Hausnotruf ermöglicht es mehr als 10.000 zufriedenen Teilnahmern mit einfach zu bedienenden Hausnotruf-Systemen auch bis ins hohe Alter selbstständig und zugleich sicher in den eigenen vier Wänden zu leben. Im Notfall genügt ein Knopfdruck und die Mitarbeiter der rund-um-die-Uhr besetzten Wachzentrale werden umgehend informiert und kontaktieren die vom Kunden festgelegten Ansprechpartner.

Die EZS Empfangszentrale stellt ihre umfassenden Leistungen Sicherheits-Dienstleistern zur Verfügung, deren eigene Notruf- und Serviceleitstellen die strengen Anforderungen der DIN EN 50518 nicht oder nur unvollständig erfüllen. Als Kooperationspartner der EZS Empfangszentrale können Sie Ihren Kunden auf diese Weise also weiterhin höchste Sicherheit garantieren – ohne in eine komplett neue technische Infrastruktur investieren zu müssen.