Wir sind Ihr ständiger Nachbar. Ganz sicher.

AWZ Alarmruf Wachzentrale Sievers GmbH & Co. KG

An den Loddenbüschen 77
48155 Münster

Tel. 0251 927770
Fax 0251 277784

info@awz-wachzentrale.de

AWZ ist vom VdS zertifiziert nach VdS 3138 und DIN EN 50518 / VdS 3137

Entdecken Sie unsere Sicherheitslösungen für…

PRIVATKUNDEN

tagsüber, nachts oder während Ihres Urlaubs – wir wachen rund um die Uhr über Ihr Zuhause

GEWERBEKUNDEN

zuverlässige Sicherheit für Ihren Betrieb, Ihre Mitarbeiter, Ihre Kunden und Ihre Besucher

COVID-19-Update // volle Sicherheit auch in Pandemie-Zeiten

Mehr denn je geht es in Zeiten der Corona-Pandemie um unser höchstes Ziel: Ihre SICHERHEIT. Deshalb können Sie sich auch in der Pandemie in vollem Umfang auf uns verlassen! Wir haben weitreichende Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter, unserer Kunden und unserer Betriebe ergriffen, mit dem Ziel unser volles Service- und Leistungsangebot im bekannten Umfang aufrecht zu erhalten. Sie erreichen uns auch weiterhin rund um die Uhr.

Schutz unserer Kunden
Die Sicherheit unserer Kunden ist unser wichtigstes Ziel und schon immer unsere Unternehmens-Mission. In Corona-Zeiten wollen wir auch das Gesundheitsrisiko für unsere Kunden gering halten. Unsere Außendienst-Mitarbeiter und Techniker sind mit Schutzausrüstung und Desinfektionsmitteln ausgestattet und umfangreich zu Hygiene-Maßnahmen und Abstandsregelungen unterwiesen.

Schutz unserer Mitarbeiter
Um unsere Mitarbeiter bei der Arbeit vor Infektionsrisiken zu schützen, ergreifen wir bereits seit Anfang März 2020 stark erhöhte Hygiene-Maßnahmen. Wir gestalten Arbeitsabläufe kontaktfrei und papierlos, ermöglichen Home-Office, Informieren zu Prävention und Hygiene und stellen Mund-Nasen-Masken zum betrieblichen und privaten Gebrauch zur Verfügung.

Schutz unserer Betriebe
Durch umfangreiche organisatorische Maßnahmen, Hygiene-Maßnahmen, strikte Besuchsbeschränkungen und Anpassungen der Schichtplanung haben wir das Risiko einer angeordneten Betriebsschließung stark reduziert. Aktuelle Notfall-Pläne und Vorsorge-Maßnahmen stellen sicher, dass auch im Notfall alle Alarme und Notrufe zuverlässig bearbeitet würden.

Optimale Sicherheit für Ihr Objekt

Ihr Sicherheitssystem schützt Ihr Haus oder Ihren Betrieb vor Einbrüchen, Bränden und sonstigen Gefahren. Sobald eine Gefahrensituation erkannt wird schlägt das System Alarm – und jetzt kommt es auf jede Sekunde an!

Durch die Aufschaltung auf unsere Notruf-Service-Leitstelle (NSL) stellen Sie sicher, dass die Alarme und Meldungen Ihrer Alarm-, Brandmelde- oder Video-Überwachungsanlage umgehend bearbeitet und an die richtigen Stellen und Personen weitergeleitet werden. Nur mit einer Aufschaltung kann Ihr Sicherheits-system seine volle Leistungsfähigkeit entfalten und gefahren effizient melden.

AWZ Alarmdisponent VdS-geprüfte NSL-Fachkraft

im Alarmfall zählt jede Sekunde

Sobald eine Meldung bei unserer Notruf-Service-Leitstelle (NSL) eingeht, wertet ein qualifizierter Leitstellen-Mitarbeiter diese umgehend aus. Handelt es sich tatsächlich um einen Alarm, ergreift er unverzüglich geeignete Schutzmaßnahmen. Die Maßnahmen werden mit Ihnen bereits bei der Aufschaltung für jeden relevanten Alarmfall (z.B. Einbruch, Feuer, technische Störung) festgelegt, sodass im Ernstfall keine Sekunde verloren geht. Als Maßnahmen kommen beispielsweise der Anruf bei Ihnen, einer Kontaktperson oder einem Wachdienst in Frage. Auch für den Fall, dass der erste Ansprechpartner nicht erreichbar ist, werden alternative Maßnahmen festgelegt.

durch Beratung zum passenden Maßnahmenplan

Sollte kein Ansprechpartner erreichbar sein, verständigen wir auf Wunsch einen Wachdienst, die Polizei, die Feuerwehr oder einen Rettungsdienst. Wir beraten Sie welche Maßnahmen am besten zu Ihrem Sicherungskonzept passen, sodass Sie von unserer langjährigen Erfahrung profitieren. Wir setzen bei der Intervention durch Wachdienste auf zuverlässige Kooperationspartner. Wenn Sie bereits einen Wachdienst Ihres Vertrauens haben, können wir diesen selbstverständlich auch in den Maßnahmenplan aufnehmen. Ebenso können Alarmsysteme verschiedenster Hersteller und Errichter bei uns aufgeschaltet werden – eine Übersicht der unterstützten Protokolle finden Sie hier.

AWZ koopieriert mit allen Interventionsdiensten

Gebäude der SIEVERS Gruppe, Standort der AWZ Alarmruf-Wachzentrale Sievers GmbH & Co. KGNicht nur im „Ernstfall“ erhalten Sie ein Plus an Sicherheit: neben der Aufschaltung wird eine regelmäßige Routinemeldung angelegt, die von unseren Systemen im Hintergrund überwacht wird. Wenn sich Ihr System einmal nicht routinemäßig meldet, erhalten unsere Mitarbeiter umgehend eine Störungsmeldung und verständigen den festgelegten Ansprechpartner. So erfahren Sie bereits frühzeitig, dass mit der Übertragung Ihres Sicherheitssystems etwas nicht stimmt und können eine Reparatur veranlassen. Bei besonders sicheren Systeme mit ständiger Verbindung zu uns fällt binnen Sekunden auf, wenn die Verbindung abbricht.

Neben Alarmen und Routinemeldungen können Störungen und sonstige technische Alarme zu uns aufgeschaltet werden. Auch wenn diese nicht immer ein schnellstmögliches Handeln erfordern, erhalten Sie zuverlässig Informationen und können Ihr System für den Ernstfall instand halten.

Damit alles reibungslos funktioniert, haben wir weitreichende Vorkehrungen getroffen, die wir uns mit der ständig zu erneuernden Zertifizierung nach DIN EN 50518 und VdS 3138 regelmäßig auditieren lassen. Wir bedienen uns modernster Sicherheits-, Empfangs- und Servertechnik und scheuen keinen Aufwand um sicherzustellen, dass wir rund um die Uhr für Sie empfangsbereit sind. Die Türen und Fenster unserer Leitstelle sind durchschusssicher, bei Stromausfall springt ein Notstromaggregat an und auch gegen Naturgewalten wie Starkregenereignisse sind wir gewappnet.

Sie sehen: wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und stellen Tag für Tag sicher, dass Sie sich zurecht sicher fühlen dürfen.